Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen – ein Garten für drinnen. Es müssen ja nicht gleich ganze Bäume sein, wie sie z.B. im Bundeskanzleramt in Berlin zur Dekoration und eventuell auch zur Klimaverbesserung als grüne Oase stehen. Zimmerpflanzen in all ihren Variation, von klein bis ganz groß, von reinen Blattpflanzen bis hin zu blütenreichen Stücken sind für viele Menschen ein großer Genuss. Im Internet lässt sich viel finden an Informationen über Zimmerpflanzen und das ist gut so, denn es gibt ein paar wichtige Dinge zu beachten, will man lange Freude haben an den Zimmerpflanzen.

Es fängt an mit der richtigen Positionierung der Zimmerpflanze. Es gibt Sorten, die kein direktes Sonnenlicht vertragen (im Gegensatz zu Orchideen), oder Exemplare, die nur dann zu blühen beginnen wenn die wenig Wasser und quasi pralle Sonne haben.

Ein zweiter Punkt bei der Pflege von Zimmerpflanzen ist die richtige Topf- oder Kübelgröße. Zimmerpflanzen, die in zu kleinen oder zu großen Töpfen gehalten werden,  können ihre Wurzeln nicht artgerecht entwickeln und die Gefahr ist groß, dass die Pflanzen eingehen.

Auch die Raumtemperatur spielt bei der Pflege der Zimmerpflanzen eine wichtige Rolle. Mensch sollte darauf achten, dass es nicht zu warm oder zu kalt ist, bzw. die Luftfeuchtigkeit den im Raum befindlichen Zimmerpflanzen angepasst ist. Wenn die Zimmerpflanzen nicht unter den je nach Art typischen Bedingungen gehalten werden, kann dies den Befall von Schädlingen begünstigen und im schlimmsten Fall kann die Pflanze eingehen.

Schädlingsbefall bei Zimmerpflanzen

Die ersten Anzeichen von kranken Zimmerpflanzen, nimmt man in der Regel an den Blättern oder Blüten wahr. Dann kann es allerdings schon zu spät sein, viele Schädlinge befallen zuerst die Wurzel der Zimmerpflanzen und erst später, hat diese Attacke sichtbare Auswirkungen auf die Zimmerpflanze.

Der Befall der Wurzel kann bei allen Zimmerpflanzen auftreten, auch bei den sogenannten robusten Zimmerpflanzen, wenn sie schlecht gepflegt werden. Detaillierte Informationen über die vielen verschiedenen Arten von Schädlingen sowie deren Auswirkung und Bekämpfung (z.B. Blattläuse bekämpfen) kann man sich in entsprechender Fachliteratur oder bei uns. Allerdings kann an dieser Stelle einfach noch mal betont werden, wie wichtig die richtige Pflege der Zimmerpflanzen (z.B. Orchideen Pflege) ist!

Schreibe einen Kommentar